Antihypertensive Medikamente

Antihypertensive Medikamente

Inspiriert durch ein Kurzvideo auf dem Twitterkanal von Dr. Mike Todorovic (@drmiketodorovic) in Folge eine kleine Zusammenfassung der gängigen antihypertensiven Medikamente sowie deren Ansatzpunkte in Bezug auf den hauptsächlichen Ansatzpunkt und somit den Einfluss auf die Blutdruckregulierung. Glossar HF = HerzfrequenzBD = BlutdruckSV = SchlagvolumenSVR = Systemischer (arterieller) Gefäßwiderstand Hier findet ihr das oben erwähnte … Weiterlesen Antihypertensive Medikamente

Red Flags für Cardiac Arrest…

Red Flags für Cardiac Arrest…

Die neuesten ERC / GRC Guidelines wurden nun letztendlich am 25. März 2021 veröffentlicht. Diese sind wie immer im "open access" Format über den Link der ERC Website im "full text format" abrufbar. In deutscher Sprache steht derzeit eine kompakte Zusammenfassung des GRC im PDF Format zum Abruf bereit. Auch wurden die neuen Guidelines bereits … Weiterlesen Red Flags für Cardiac Arrest…

Trauma – starke Blutung und Calcium

Trauma – starke Blutung und Calcium

Denken wir in der Notfallrettung an schwere Traumata sollte uns die "tödliche Traumatriade" in den Sinn kommen. Diese hat bei allen schweren Traumata ihren Stellenwert, insbesondere jedoch bei Traumata bei welchen es zu schweren, nicht direkt stillbaren Blutungen kommt. Hier ist der in Gefahr geratenden Gerinnung ein besonderes Augenmerk zu gönnen. Ein wichtiger Faktor wird … Weiterlesen Trauma – starke Blutung und Calcium

DIVI Protokoll 6.0

DIVI Protokoll 6.0

Heute nur ein kleiner Hinweis in Bezug auf die Einsatzdokumentation. Die DIVI hat auf ihrer Website das neu überarbeitete DIVI-Protokoll in der Version 6.0 vorgestellt und zum Download zur Verfügung gestellt. Mit dieser Neuauflage steht auch der MIND 3.1 Datensatz zur Verfügung. Auf der DIVI Website besteht die Möglichkeit die Protokollvorlage sowie auch Ausfüllhinweise und … Weiterlesen DIVI Protokoll 6.0

SHT und Plasma – PAMPer Sekundäranalyse

SHT und Plasma – PAMPer Sekundäranalyse

Die präklinische Verabreichung von Blut bzw. Blutprodukten ist seit längerem Bestand verschiedenster Diskussionen und Studien. Wirklich große und aussagekräftige RCTs sind jedoch bisher meines Wissens nicht auf dem Markt. In England läuft nach wie vor das RePHILL Trial, welches vielleicht etwas mehr Licht ins Dunkel bringt. Auch auf dieser Blogseite wurde bereits das ein oder … Weiterlesen SHT und Plasma – PAMPer Sekundäranalyse

Hypoxämie / Hypoxie – was ist was?

Hypoxämie / Hypoxie – was ist was?

Im Zusammenhang mit Atembeschwerden, Atemnot oder Sauerstoffmangel kommen immer wieder zwei Begriffe ins Spiel welche mit diesen Situationen auch in Zusammenhang stehen - Hypoxämie und Hypoxie. Bedeuten sie das Gleiche, bedingt das eine auch das andere? Hier gibt es immer wieder Verwirrung. Hypoxämie Unter einer Hypoxämie versteht man die Abweichung vom physiologischen Normwert des Sauerstoffgehalts … Weiterlesen Hypoxämie / Hypoxie – was ist was?

Positionsbedingte Asphyxie

Positionsbedingte Asphyxie

Um es gleich vorweg klarzustellen, ich möchte mit diesen Zeilen in keinster Weise die Arbeit unserer Kollegen / Kolleginnen der Polizei diskreditieren! Es scheint mir jedoch notwendig einmal auf das massive Risiko welches sich hinter der Ruhigstellung in Bauchlage verbirgt hinzuweisen. Seit langem ist bekannt, dass es bei einer Fixierung in Bauchlage zu einer Lage … Weiterlesen Positionsbedingte Asphyxie

„Serienkiller“ Akute Atemnot

„Serienkiller“ Akute Atemnot

Aufbauend auf den ersten Post zum Thema "Serienkiller im Rettungsdienst" möchte ich hier auf die, unter dem Meldebild „akute Atemnot“ aufgeführten Arbeitsdiagnosen noch etwas näher eingehen und den ein oder anderen Gedankenstoß bzw. Tip zur Wegfindung zur ein oder anderen Arbeitsdiagnose aufführen. Lungenödem / SCAPE Differentialdiagnostisch dürfte beim Lungenödem vor allem die Pneumonie auf der … Weiterlesen „Serienkiller“ Akute Atemnot

„Serienkiller“ Brustschmerz

„Serienkiller“ Brustschmerz

Im letzten Post habe ich einige, potentiell gefährliche, Arbeitsdiagnosen zu häufigen Meldebildern vorgestellt. Hintergrund war, nocheinmal ins Bewusstsein zu rufen, dass man immer auch an das Schlimmste denken muss und bis zum Ausschluss auch davon ausgehen sollte. Aufbauend auf den ersten Post zu diesem Thema möchte ich hier auf die, unter dem Meldebild "Brustschmerz" aufgeführten … Weiterlesen „Serienkiller“ Brustschmerz

Serienkiller im Rettungsdienst

Serienkiller im Rettungsdienst

Der Rettungsdienst wird häufig in einem Zusammenhang eines undifferenzierten Meldebildes alarmiert. Um frühestmöglich dem tatsächlichen Krankheitsbild gerechte Maßnahmen ergreifen zu können ist es unerlässlich sich eine differenzierte Arbeitsdiagnose zu erarbeiten. Auch wenn nicht immer die 100 % richtige Diagnose erarbeitet werden kann, so ist es doch wichtig die zu bestimmten Meldebildern in Frage kommenden, lebensbedrohlichen … Weiterlesen Serienkiller im Rettungsdienst