Schlagwort: Education

ECMO – was ist das eigentlich?

ECMO – was ist das eigentlich?

Viele sprechen über ECMO, es gibt unzählige Artikel zur ECMO und auch hier wurde schon der ein oder andere Artikel in Bezug auf den Einsatz der ECMO veröffentlicht (ihr könnt ja einfach mal die Suchfunktion oben nutzen). Jetzt stellt man sich vielleicht die Frage ob man sich als Rettungsfachpersonal auch grob mit diesem Thema auskennen … Weiterlesen ECMO – was ist das eigentlich?

Werbeanzeigen
#FOAM – die Gemeinde wächst II

#FOAM – die Gemeinde wächst II

Das Angebot im Bereich #FOAM wächst immer weiter. Beim Surfen durch das Netz findet man immer wieder Neuzugänge sowie interessante aber schon länger bestehende Angebote sich weiterzubilden oder gute Hilfen abzugreifen. Auch wenn diesmal englischsprachig, möchte ich euch wie im ersten "#FOAM - die Gemeinde wächst" Artikel einige davon heute wieder vorstellen. Mit The EMS … Weiterlesen #FOAM – die Gemeinde wächst II

Trauma – Blutung im Kopf – Tranexamsäure?

Trauma – Blutung im Kopf – Tranexamsäure?

Der Einsatz von Tranexamsäure (TXA) bei massiven Blutungen nach Trauma ist keine Neuheit. Zwei groß angelegte Studien stützen diesen Ansatz [1;2]. Auch bei starker postpartaler Blutung [3] und der massiven OGIB [4] scheint der Einsatz angezeigt. Es sei jedoch nochmals daran erinnert, dass Tranexamsäure keine bessere Blutgerinnung bewirkt. Die Wirkung liegt in der Eindämmung bzw. … Weiterlesen Trauma – Blutung im Kopf – Tranexamsäure?

Überhang am Gürtel…. wirklich nur hypertrophes Gehabe?

Überhang am Gürtel…. wirklich nur hypertrophes Gehabe?

Am 27. April 2019 erschien auf dasFOAM.org der Artikel "Über Macht und Stolz" welcher zwar in erster Linie auf das Verhalten und die Interaktion zwischen med. Fachkraft und Patient abzielt, allerdings auch den interprofessionellen Umgang der medizinischen Fachrichtungen / -Berufe betrifft. Schaut einfach mal rein und führt Euch die Zeilen zu Gemüte. Gerade einmal zwei … Weiterlesen Überhang am Gürtel…. wirklich nur hypertrophes Gehabe?

PEEP – auch am Beatmungsbeutel

PEEP – auch am Beatmungsbeutel

Bei der Beatmung ist die Nutzung von PEEP (positive end exspiratory pressure) gängige Praxis. Er soll den Kollaps der Alveolen und somit die Ausbildung von Atelektasen verhindern; dient also der Erhöhung der Gasaustauschfläche (funktionelle Residualkapazität). Der PEEP ist einer der beiden Stellschrauben zur Verbesserung der Oxygenierung und bestimmt den Druck und somit das Volumen welches … Weiterlesen PEEP – auch am Beatmungsbeutel

Numerische Schmerzskala – hilfreich oder Zahlenbingo?

Numerische Schmerzskala – hilfreich oder Zahlenbingo?

Schmerz begegnet uns im Rettungsdienst ja eigentlich alltäglich. Um angemessen handeln zu können ist es primär natürlich einmal wichtig zu erfahren wie stark der Schmerz des Patienten eigentlich ist. Hierzu bedienen wir uns in aller Regel der numerischen Schmerzskala (NRS) welche eine Einstufung nach Schweregrad von 1 bis 10 ermöglichen soll. Es stellt sich mir … Weiterlesen Numerische Schmerzskala – hilfreich oder Zahlenbingo?

Schlaganfall – BE FAST

Schlaganfall – BE FAST

Das Mnemonic FAST zur Detektierung eines Schlaganfalls ist uns allen bekannt und steht für Face (Asymmetrie) Arm (Armhalteschwäche) Speech (Sprachstörung) Time (Zeit den RD zu rufen! / Zeit des Symptombeginns [f. RD]) Das Problem ist, dass natürlich auch bei der Konzentration auf diese genannten Anzeichen zur Detektierung eines Strokes eine gewisse Anzahl von Patienten "durchrutscht" … Weiterlesen Schlaganfall – BE FAST

Katecholamine

Katecholamine

Katecholamine, diesen Begriff kennen wir in der Notfallmedizin eigentlich alle. Was ist darunter zu verstehen und was bewirken sie bzw. an welchen Rezeptoren setzen sie an? Unter den Sammelbegriff der Katecholamine fallen die Stoffe Adrenalin Noradrenalin Dopamin Sie werden körpereigen gebildet, können jedoch auch als Medikament zugeführt werden. Es gibt jedoch auch synthetisch hergestellte Katecholamine … Weiterlesen Katecholamine

Rechts- oder Linksschenkelblock? Einfach den Blinker richtig setzen

Rechts- oder Linksschenkelblock? Einfach den Blinker richtig setzen

So, die Feiertage gut überstanden und zum Wiedereinstieg einmal ein wenig zurück zu den Basics im Bereich des EKGs. Das ein oder andere Neue für unsere Einsteiger und einfache Wiederholung für die Profis. Der Schenkelblock ist nun nicht wirklich eine Seltenheit und beruht auf einer Störung der elektrischen Reizleitung im Bereich der Tawaraschenkel; also im … Weiterlesen Rechts- oder Linksschenkelblock? Einfach den Blinker richtig setzen

#FOAM – die Gemeinde wächst

#FOAM – die Gemeinde wächst

Natürlich freue ich mich wenn ihr als Leser an meinem Blog Interesse findet und das ein oder andere daraus für die tägliche Praxis mitnehmen könnt. Aber es gibt auch eine Menge anderer Ressourcen im Bereich FOAM. Auf einige sehr gute Blogs, Podcasts und auch Twitter habe ich in den folgenden Artikeln bereits hingewiesen. FOAM – … Weiterlesen #FOAM – die Gemeinde wächst